Studiengang

Allgemeine Informationen zum Studiengang

Umfang
Der Master-Studiengang umfasst 6 Module und eine Abschlussarbeit. Jedes Modul besteht aus dem Besuch eines Pflichtseminars (3-4 Tage), Pflichtlektüre und einem Leistungsnachweis, der gewöhnlich 5.000 Wörter (ca. 25 Seiten) lang sein muss. Die abschließende Arbeit muss 20.000 Wörter (ca. 100 Seiten) umfassen.

Dauer
Das Studium ist ausschließlich berufsbegleitend angelegt. Pro Jahr müssen 2 Module belegt werden. Somit dauert der erste Teil des Programms für alle 6 Module drei Jahre. Bei erfolgreichem Abschluss dieser Phase können Sie entweder ein “Postgraduate Diploma” erhalten oder zur Master-Thesis zugelassen werden. (In Ausnahmefällen kann diese Phase auch in 2 Jahren à 3 Module absolviert werden. Es fallen allerdings in jedem Falle die Gebühren für 4 Jahre an.)

Für das Schreiben der Abschlussarbeit haben Sie ein Jahr Zeit. Eine Verlängerung um ein weiteres Jahr ist auf Antrag möglich. Insgesamt dauert das Teilzeitstudium also 4 Jahre und kann auf max. 5 Jahre verlängert werden.

Cross-Cultural Leadership

Sie können Ihr Programm aus den folgenden 8 Modulen zusammenstellen, wobei mindestens je 1 Modul aus den Themenbereichen Kommunikation, Management und Ethik gewählt werden muss. (Es kann nicht garantiert werden, dass alle angebotenen Kurse in dem angestrebten Zeitraum unterrichtet werden.)

a. Kommunikation

1. Interkulturelle Kompetenz
2. Interkulturelle Kommunikation

b. Management

3. Interkulturelles Mentoring
4. Interkulturelle Gemeindegründung /Organisationsentwicklung

c. Ethik

5. Elenktik: Die Erforschung scham- und schuldorientierter Gewissen
6. Interkulturelle Ethik

d. Wahlfächer

7. Erstellung einer Ethnografie
8. Kontextualisierung im 21. Jahrhundert (Postmoderne & Emerging Church)

Kosten
Die Kosten für den M.A. setzen sich wie folgt zusammen (Stand: 11/2008; Änderungen vorbehalten) :

Einschreibegebühr einmalig bei Einreichen der Bewerbung: 150,- € (non refundable).

Studiengebühren: 4 x 1550,- € jährlich zum Beginn des Studienjahres (oder auf Antrag 48 monatliche Raten à 135,- €). In diesem Betrag sind mögliche Kosten für Bücher, Reisen, Unterbringung und Verpflegung bei Präsenzseminaren nicht enthalten.

Für das 5. Jahr (Verlängerung beim Schreiben der Master-Thesis) fallen keine Kosten mehr an.  Weitere Einzelheiten können Sie beim Studienleiter erfragen.

Fernstudium: Für Studierende im Ausland, in denen derzeit keine Präsenzseminare angeboten werden können, soll die Möglichkeit des Fernstudiums entwickelt werden. Rückfragen bitte an den Studienleiter.

Pflichtlektüre
Die Pflichtlektüre muss von den Studierenden erworben oder in einer Bibliothek ausgeliehen werden. Ferner müssen die Studierenden nachweisen, dass sie Zugang zu einer wissenschaftlichen Bibliothek vor Ort haben. In der Präsenz-Bibliothek des Uhrslebener Studienzentrums stehen alle Bücher zur Verfügung, die von Studenten gelesen werden müssen.
Im internen Download-Bereich können Sie detaillierte Handbücher zu den einzelnen Programmen herunterladen.